…wenn ich Herrn Kregeloh nicht kennen gelernt hätte…

Ich lernte Herrn Kregeloh bereits im Jahr 2007 kennen. Meine damalige Vermögensaufteilung war aufgrund der Empfehlungen die ich von meiner Bank erhalten hatte vorsichtig formuliert „suboptimal“. Heute, sechs Jahre später, können wir erfassen, wie hoch die Verluste gewesen wären, wenn ich Herrn Kregeloh nicht kennen gelernt hätte. Die durch seine Beratung vermiedenen Verluste in Verbindung mit den positiven Ergebnissen, die seine Empfehlungen gebracht haben lassen mich Herrn Kregeloh uneingeschränkt weiterempfehlen.

Günter Meier

Langenfeld, verfasst nach 2012 und vor 2017